Liebe TuS Mitglieder
Liebe Förderer und Fans vom TuS Oberwinter
Liebe Fußballfreunde.

Nach 15 Jahren Trainertätigkeit hat sich unser Verein
vom Tomas Lopez, sowie auch vom Co-Trainer Mario Brötz getrennt.
Für mich als Bruder und auch als Vorsitzender eine besonders schwere Situation.
Ich hätte mir eine andere Lösung gewünscht, aber letztlich hat sich der Wille
nach „frischen Wind“ in dieser prekären Situation durchgesetzt.
Jetzt muss unsere 1.Mannschaft nach vorne schauen. Ich wünsche Ihr dabei viel Glück.

Ich wünsche allen von ganzen Herzen,an aller erster stelle, GESUNDHEIT!
Natürlich wünsche ich allen schöne, erholsame Weihnachtstage und für das Neue
Jahr 2019 viel Kraft im Alltag und jede Menge Lebensfreude.

Antonio Lopez